Onlinekurs - Elektronen unterwegs - der "heiße Draht"

Wichtiges Vorab: Dies ist ein Onlinekurs für den ein Materialset verschickt wird und ein recht großer logistischer Aufwand entsteht. Bitte überprüft vor einer Anmeldung, ob ihr an diesem Termin wirklich Zeit habt, da eine Abmeldung oft nicht nachbesetzt werden kann. Ebenso überprüft bitte eure Adresse in eurem Account, ob die Richtige hinterlegt wurde. Bei einer Nichtteilnahme oder Abmeldung bitten wir darum, das Set ungeöffnet zurück zu senden.  Die Versandkosten trägt dann der/die Teilnehmer*in.  Ansonsten sind wir gezwungen euch für die nächsten Kurse zu löschen und zu sperren.

 

In diesem Kurs bauen wir einen "heißen Draht". Der heiße Draht ist ein Geschicklichkeitsspiel auf Basis eines einfachen Stromkreises. 
Dafür kannst du dir deinen eigenen Draht biegen, so wie du ihn haben willst und dann zu Hause oder mit deinen Freunden testen, wer die Herausforderung am schnellsten fehlerfrei bewältigen kann.

 

Wichtig:

Für diesen Kurs brauchst du eigenes Werkzeug.

  • 1x Schraubendreher Tx10
  • 1x Schlitzschraubendreher

Dieser Kurs wird als Onlinekurs angeboten. Du wirst durch eine Videokonferenz-Software zugeschalten sein und erhälst dafür einen Tag vor dem Kurs einen Link und eine kurze Anleitung dazu. 

Hierfür benötigst du ein PC, Laptop oder Tablet  um an dem Onlinemeeting teilnehmen zu können.

 

Wir nutzen Zoom. Bitte beachtet hierzu die Datenschutzerklärung. Wir zeichnen den Kurs nicht auf.

 

Haftungsausschluß

Die Wissenswerkstadt Schweinfurt e.V. übernimmt keine Haftung für Verletzungen oder Beschädigungen, die beim Zusammenbauen während des Onlinekurses auftreten.
Das fertig aufgebaute Set ist kein Spielzeug sondern hat Lernmittelcharakter.
Bausatz enthält verschluckbare Kleinteile. Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK